Start Abteilung

Abteilung

Im TV Weingarten 1861 e.V. blickt die Trampolinabeilung auf eine langjährige Tradition zurück. Die Abteilung wurde 1974 von Lutz Christmann († 2000) zunächst als Kooperation zwischen Gymnasium Weingarten und Turnverein gegründet. Sie fand damals in der neu gebauten Gymnasiumshalle eine Heimat.

Bis 1989 leitete Lutz Christmann zusammen mit seiner Frau Sefa mit „Strenger Hand“ die Trampolin-Abteilung. 20110820_Baden-Wuerttembergische1992-02.jpg Die Erfolge in diesen 15 Jahren waren beachtlich: Württembergische Meister im Einzel und Synchron, Erfolgreich in der Regionalliga (heute 2. Bundesliga), 5. bei den Deutschen Synchron-Meisterschaften, 3. bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften. Die Wettkampfmannschaft bestand damals aus Dieter Knupfer, Regina Aichholzer, Birgit Liebhart, Eva Müllerschön und Manuela Geiger. 1989 wurde die Leitung an Horst Buchenau übergeben. Nach nur kurzer Dauer übernahm Thomas Hoepfner 1991 die Abteilung.

20110820_Baden-Wuerttembergische1992.jpg Seit 1994 wird die Abteilung von Tanja Vidakovic und Thomas Hoepfner gemeinsam geleitet. Von da an wurde die Abteilung sehr familiär geführt, man ging auf Turnfeste und nahm erstmals wieder erfolgreich an Württembergischen und Baden-Württembergischen Meisterschaften teil. Gemeinsam bauten Tanja und Thomas einen äußerst erfolgreiche Abteilung auf. Die Aktiven der damaligen Wettkampfmannschaft Verena Langer, Petra Bothe, Yvonne Städele, Mathieu Lantoine sind heute als Trainer und Helfer aktiv.

Durch gute Nachwuchsarbeit nahmen die Weingärtner schon 1999 wieder an Deutschen Meisterschaften teil. Mit Athleten wie Jennifer Lehr, Nadia und Sarah Syed, Tom Schlagmüller und Oliver Amann gehörten die Trampoliner des TV Weingarten schon bald wieder zu den besten im Lande. Im Jahre 2005 wurde der TV Weingarten durch Nadia und Sarah Syed sowie durch Jennifer Lehr mit Partnerin erstmals wieder mit den Deutschen Meistertiteln im Trampolin Synchron gekrönt. Seit da an gewinnen die Weingärtner Athleten regelmäßig auf Deutschen Meisterschaften und auch internationalen Turnieren wieder Edelmetall.

Auch wurden die Weingärtner Trampoliner wieder in den Bundeskader des DTB eingerufen, besonderst zu erwähnen gelten Sarah Syed und Oliver Amann, welche durch Ihre hervorragenden Leistungen das Trampolinturnen in Weingarten prägen.

Medaillenränge bei Landeswettkämpfen (zwei amtierende Württembergische Meister, amtierende Vizemeister der Schülerliga), Deutschen Synchronmeisterschaften, Ishøi-Cup und beim Internationalen Oldies Cup, Teilnahme an Deutschen Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften, Gewinn der Landesliga (2001) und damit Aufstieg in die 2. Bundesliga. Gewinn der 2. Bundesliga (2005) und der Relegation, damit Aufstieg in die 1. Bundesliga, in der die Mannschaft des TV Weingarten seitdem turnt. Teilnahmen an Europa- und Weltmeisterschaften, Worldcups und sogar den 1. Olympischen Jugendspielen 2010 in Singapur kröhnen die Erfolge der Weingärtner Athleten.

Zum Jahr 2011 übergab Thomas Hoepfner die Abteilungsleitung an Jochen Schildmann, jedoch begleitet Thomas Hoepfner weiterhin als Trainer und Kampfrichter sein Trampolinteam.

20110820_Team.jpg Die Trampolinabteilung bietet allen, die Spaß an Trampolinturnen haben, eine Bleibe. Außer der Wettkampfmannschaft sind ca. 45 weitere Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 30 Jahren in den unterschiedlichsten Leistungsbereichen aktiv.
Mit Naomi Koidl und Noah Markgraf steht bereits die nächste Generation der Spitzenathleten in den Startlöchern. Drücken wir ihnen die Daumen, dass sie bis zur Spitze durchhalten werden.

 

Sponsoren

Volksbank Weingarten
Banner
Club HuGo's...nightlife scene
Banner
Hussein Saleh - Professional Hair & Make Up Artist e.K.
Banner
Sport Grimm
Banner

Das Grüne Band

Banner
Auszeichnung für vorbildliche Talentförderung im Verein 2011 Zum Beitrag